Autor: FF

wERDschätzung – gemeinschaftliches Kunstprojekt für die Erde

Weil man schützt, was man schätzt wERDschätzung – gemeinschaftliches Kunstprojekt für die Erde Da liegt ein weißer Stoffrahmen mitten in einer Wiese, ein anderer auf Steinen an einem Bach im Wald, ein weiterer halb auf einem Pfad. Sie rahmen ein Stück Natur ein, machen ein Bild daraus, das die Aufmerksamkeit zu bündeln scheint. Viele derartige Fotos kann man derzeit auf der Website www.werdschaetzung.de sehen, auch auf Plakaten und bald in…

Der Weg zur Wohlfühl-Homepage – mit WordPress

Aufmacherbild Wohlfühl-Homepages von Frank Fischer

“Zum ersten Mal fühle ich mich wirklich wohl mit meiner Homepage” “Danke für alles. Bin ganz begeistert. Besonders, weil das Editieren jetzt so einfach ist.” “Der Blog kommt sehr gut an. Wir haben noch mehr Lob gekommen!!” (Kundenzitate nach der Veröffentlichung der neuen Homepages) Wie kann man Websites generieren, die sich anfühlen wie “auf den Leib geschnitten”? Die hohe Funktionalität und die Anpassungsfähigkeit von WordPress machen fast alles möglich, doch…

Ein Can-Abend – Filmdoku und Ateliergespräch am 1. März

Zu einigen Fernseh-Klassikern der 70er Jahre – wie z.B. „Das Messer“ von Francis Durbridge – lieferte Can als experimentelle Kraut-Rock-Band den Soundtrack. Dennoch ist der Bekanntheitsgrad von Can hierzulande vergleichsweise bescheiden, um nicht zu sagen “totally underrated”. Denn International geniesst die Band auch heute noch einen herausragenden Ruf und gehört zu den am meisten referenzierten deutschen Bands. Irmin Schmidt, Holger Czukay, David C. Johnson,  Jaki Liebezeit und Michael Karoli gründeten 1968…

Lichtkunstfestival Weilheim in der Oberen Stadt

Weit über 10.000 Besucher strömten am 14. und 15. Oktober nach Weilheim zum erstmals veranstalteten Lichtkunstfestival. Sie erlebten in der Innenstadt die beeindruckenden Vorführungen von den Lichtkünstlern Phillip Geist, Slidemedia und Robert Seidel. In der Oberen Stadt zeigte ich auf einer speziellen Videoinstallation folgendes Programm direkt am Stadtbach in der Oberen Stadt (von 19:00 bis 23:00 Uhr) Von Baum zu Baum (25 min.) Animierte Malerei (28 min.) Klangbildrauschen 1001 (16…